Flohmarkt in Fritzlar in der Stadthalle

Der Fritzlarer Flohmarkt findet seit 1988 statt. Die Aussteller können in gepflegter Atmosphäre ihre Waren in der Stadthalle präsentieren. Das Angebot ist hochwertig: Porzellan, altes Leinen, handgeschliffene Gläser, Bilder, Briefmarken und Münzen, Haushaltsgegenstände aus Urgroßmutters Zeiten und alte Spiele. Aber auch einheimische Hobby-Trödler und Kinder stellen gerne ihre Waren aus und verkaufen gebrauchten Hausrat, Kleidung, Spielsachen, Bücher, DVDs und Hörspielkassetten. Neuware ist begrenzt zugelassen.

Das Standgeld beträgt 8 Euro bis 9 Euro pro Tag und Meter. Eine Voranmeldung ist ratsam. Der Eintritt für Besucher ist frei. Öffnungszeiten Samstag 10 – 17 Uhr und Sonntag 11 – 17 Uhr.

  • Fritzlar
  • Fritzlar
  • Fritzlar
  • Fritzlar
  • Fritzlar