Flohmarkt in Waldeck-Sachsenhausen in der Stadthalle. 

Dieser Markt ist der Nachfolger des langjährigen Flohmarktes in Korbach in der Halle Waldeck, die in 2017 abgerissen wird. Die Stadthalle in Waldeck-Sachsenhausen hat nun die Korbacher Aussteller aufgenommen und auch andere sind hinzugekommen. Die Halle ist beheizt und gut beleuchtet. Das Angebot umfasst Trödel, gebrauchten Hausrat und auch Antiquitäten. Briefmarken und Münzen, Bücher aller Art sowie Haushaltsgegenstände, CDs und DVDs, Kinderspielsachen und Second-Hand-Kleidung kann man dort bekommen.

Das Standgeld beträgt 7 Euro bis 8 Euro pro Tag und Meter. Voranmeldung ist ratsam.

Öffnungszeiten Samstag 10 – 17 Uhr und Sonntag  11 – 17 Uhr.